Zu Inhalt springen

Felix Güntzel und 50+ andere haben mit 5+ Sternen bewertet

Der Herbst ist angebrochen! Spare jetzt 5% mit dem Code "HERBST5"
5% mit dem Code "HERBST5" sparen!

Garderoben

Filter

Garderoben bringen Ordnung in den Flur. Diese Möbel sollten in keiner Wohnung fehlen. Gäste haben die Möglichkeit, ihre Jacken aufzuhängen und du hast deine Mäntel und Schals immer griffbereit.

Um die geeignete Garderobe mit deinem bevorzugten Design zu finden, kannst du in unserem Online-Shop einen Filter nutzen und die Artikel nach Farben und Materialien sortieren. Die nachfolgenden Informationen bieten dir eine Übersicht der verschiedenen Modelle und eine Entscheidungshilfe für den Kauf.

Ordnung im Eingangsbereich

Unter unseren Produkten für die Diele stehen verschiedene Varianten an Garderoben zur Auswahl. Je nach Größe des Eingangsbereiches kannst du zwischen einfachen Haken, Garderobenständern, Garderobenschränken oder Garderoben-Sets wählen.

Flurgarderobe für kleinen Fluren

Die folgenden Produkte kommen für dich infrage, falls in deinem Haushalt nur wenig Platz für eine Garderobe zur Verfügung steht. Eine Option ist ein Garderobenpaneel. Dabei handelt es sich um ein Brett mit Kleiderhaken, das an die Wand montiert wird.

An manchen Garderobenleisten befinden sich zudem Kleiderstangen, an denen du beispielsweise Taschen oder andere Dinge aufhängen kannst. Das Paneel schützt die Wand vor Verschmutzung. Diese Garderobenleiste findet Platz an einer Seite im Flur, sodass noch genügend Raum zum Vorbeigehen vorhanden ist.

Sollte dein Eingangsbereich etwas größer sein, könntest du dich für einen Garderobenständer entscheiden oder diesen in Kombination mit einer Wandgarderobe für die Gestaltung nutzen. Kleiderständer sind die Klassiker unter den Flurmöbeln und sie erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit. Du findest bei uns moderne Modelle im trendigen Look vor. Einige Garderoben verfügen zudem über eine Hutablage oder ein Regal.

Garderoben für große Dielen

Wenn zu deinem Zuhause eine größere Diele gehört, stehen dir weitere Möbel zur Auswahl. Manche Garderobenpaneels sind mit einer Garderobenbank kombiniert. In dieser Bank lassen sich zum Beispiel Schuhe aufbewahren. Neben einer Kleiderstange könntest du einen Schuhschrank und einen Wandspiegel im Flur unterbringen.

Noch mehr Möglichkeiten bieten Garderobenschränke an. Ein Garderobenschrank ähnelt optisch einem Kleiderschrank, wobei diese Flurmöbel lediglich eine Tiefe von 30 bis 40 Zentimetern vorweisen.

Dieser Schrank verfügt über Regale und Garderobenhaken, sodass genügend Stauraum für Kleidung und Schuhe bereit steht. Empfehlenswert ist eine weitere kleine Ablage für Schlüssel und Ähnliches neben dem Schrank. Zudem gibt es Garderobenschränke mit Schublade, in die du Schals, Mützen und Handschuhe verstauen kannst.

Garderoben-Sets – die Komplettlösung für die Diele

Ein Garderoben-Set besteht in der Regel aus einem Paneel, einer Kleiderstange und einem Schrank. Es stehen auch größere Sets zur Auswahl, die zudem einen Spiegel, einen Schuhschrank und eine Sitzbank enthalten. Mit einem Set bekommst du aufeinander abgestimmte Möbelstücke, sodass der Flur schnell eingerichtet ist. Die Garderoben-Sets sind in unterschiedlichen Farben und für verschiedene Wohnstile auswählbar.

Aus welchem Material werden Garderoben hergestellt?

Auch in Bezug auf das Material sind Flurmöbel für jeden Geschmack erhältlich. Begehrt sind Garderoben aus Holz, da dieses Material für eine angenehme Raumatmosphäre sorgt und langlebig ist. Hochwertige Produkte sind aus Massivholz wie Eiche gefertigt.

Diese Möbel passen gut zu einem Landhaus, aber ebenfalls in eine modern eingerichtete Wohnung. Das Holz ist entweder lackiert oder geölt. Die lackierten Modelle sind in vielen Farben wie Schwarz, Weiß, Weiß Hochglanz, Grau, Braun, Grün oder Beige zu bekommen.

Ein ebenso natürliches Material ist Bambus. Dieser schnell nachwachsende Rohstoff wird immer häufiger für Möbel verwendet. Darüber hinaus stehen Garderoben aus Metall in den Farben Gold, Silber und Kupfer zur Auswahl. Oder du entscheidest dich für Metall-Garderoben mit Holz-Elementen. Preisgünstig sind Garderoben aus Kunststoff. Der Vorteil liegt nicht nur im Preis, sondern auch in der einfachen Reinigung. Auch diese Varianten sind in unterschiedlichen Größen und Farben zu erhalten.

Tipps für den Kauf und das das Aufstellen der Garderobe:

  • Messe vor dem Kauf deinen Eingangsbereich, damit du dir die passende Garderobe aussuchen kannst.
  • Für eine schmale Diele empfehlen sich Paneels oder Schränke mit einer Breite von maximal 50 Zentimetern.
  • In kleinen Fluren wirken helle Möbel besser und dunkle Garderoben eher erdrückend.
  • Für sehr kleine Dielen oder für Schlafzimmer sind platzsparende Türhaken zu empfehlen. Diese sogenannten Türgarderoben sind an einer Seite mit Haken ausgestattet. Du hängst die Türgarderobe über die Tür und hast somit eine Alternative zum Aufhängen von Kleidung.
  • Montiere schmale Flurmöbel an die Wand. Damit sorgst du für einen sicheren Stand.
  • Hänge die Garderobenhaken hoch genug auf, damit lange Mäntel oder Jacken nicht den Boden berühren.

Mit weiterem Zubehör den Eingangsbereich gestalten

In unserem Shop bekommst du weiteres Zubehör für Flure. Zum Beispiel wirken Teppiche sehr einladend. Wichtig sind ein Schirmständer und Fußmatten. Statt einer Sitzbank eignen sich auch Sitzsäcke und des Weiteren sind Sideboards und Pendelleuchten für den Flur verfügbar.

Sollten Fragen zu den Produkten bestehen, kannst du mit unserem Serviceteam in Kontakt treten. Der Kundendienst hilft gerne dabei, die geeignete Garderobe auszuwählen.