Zu Inhalt springen

Sara Schneider und 18+ andere haben mit 5+ Sternen bewertet

Der Sommer ist da! Jetzt 5% mit dem Code "SOMMER5" sparen!
5% mit dem Code "SOMMER5" sparen!

Kommoden

  • Sparen Sie 18 %

    Designer Kommode Roma

    Ursprünglicher Preis €339,00
    Aktueller Preis €279,00
  • Sparen Sie 31 %

    Designer Kommode Milano

    Ursprünglicher Preis €319,00
    Aktueller Preis €219,00
  • Ausverkauft

    Designer Kommode Cielo

    Ursprünglicher Preis €309,00
    Aktueller Preis €229,00
  • Sparen Sie 15 %

    Designer Kommode Vita

    Ursprünglicher Preis €259,00
    Aktueller Preis €219,00
  • Sparen Sie 27 %

    Designer Kommode Stilo

    Ursprünglicher Preis €299,00
    Aktueller Preis €219,00

Was wäre die Wohnung ohne Kommoden? In einer Kommode lässt sich vieles unterbringen und zudem bieten Kommoden Stellflächen für hübsche Accessoires und Deko. Es gibt die richtige Kommode für jeden Raum zu kaufen, beispielsweise eine Kommode für den Flur, eine Badekomode oder eine Eckkommode in Weiß.

Kommoden – kleine Möbelstücke mit viel Stauraum

In Kommoden lassen sich verschiedene Gegenstände aufbewahren und auf der Abstellfläche können Dekorationen wie Leuchten, Bilderrahmen, Vasen oder ähnliches aufgestellt werden. Somit ist eine Kommode gleichzeitig ein Blickfang. Das Wort Kommode leitet sich von dem französischen Begriff für „bequem“ (commode) ab. Früher nutzte man Truhen für die Aufbewahrung von Gegenständen. Die mit Schubladen ausgestatteten Kommoden sind bequemer, denn die darin gelagerten Dinge sind leicht zugänglich und können ordentlich sortiert werden.

Kommoden für Schlaf- und Kinderzimmer

Eine Kommode fürs Schlafzimmer findet meistens neben dem Bett ihren Platz. In den Schubladen lassen sich Taschentücher, das Tablet und andere Gegenstände unterbringen. Auf der Kommode können die Nachttischlampe oder ein Wecker griffbereit gestellt werden. Auch die Lieblingslektüre ist schnell auf der Schlafzimmer Kommode abgelegt.

Eine Eck Kommode sowie eine schmale Kommode bieten sich für kleine Räume oder zur Nutzung von Nischen an. Eine Spiegelkommode lässt sich als Schminktisch verwenden. Für Eltern ist eine Kommode mit Schubladen und Wickelaufsatz zu empfehlen. Eine Kommode in Weiß lässt sich später im Kinderzimmer nutzen, wenn das Kind sein eigenes Zimmer bekommt.

Kommoden fürs Wohnzimmer

Eine schwarze oder weiße Kommode passt in modern eingerichtete Wohnräume. Die kleine Kommode ist meistens zwischen 40 und 60 Zentimeter tief. Es gibt Kommoden mit unterschiedlicher Breite von 70 bis 200 Zentimetern. Welche Größe ausgewählt wird, hängt von der Zimmergröße und dem Zweck der Kommode ab.

Ein Klassiker ist die Schubladenkommode, in die sich viele Kleinigkeiten wie Kerzen, Fotos oder Tischdecken aufbewahren lassen. Des Weiteren empfiehlt sich eine TV Kommode, um das TV-Gerät auf Sichthöhe aufzustellen.

Zur Auswahl stehen Kommoden aus unterschiedlichen Materialien und in verschiedenen Farben. Unter anderem sind eine Kommode aus Eiche oder eine Rattan Kommode günstig zu kaufen. Eine Kommode aus Holz lässt sich in fast jede Einrichtung integrieren. Holz trägt zu einem gemütlichen Ambiente bei. Darüber hinaus ist eine Kommode in Weiß und Hochglanz beliebt. Dabei handelt es sich um Möbel mit Kunststoffbeschichtung.

Kommode, Highboard oder Sideboard?

Eine Kommode verfügt in der Regel über Schubladen. Sie hat keine Türen. Sideboards und Highboards können sowohl mit Türen als auch mit Schubladen ausgestattet sein.

Ein Highboard ist eine Hochkommode, die in der Regel 50 bis 60 Zentimeter breit ist und eine Höhe von rund 100 Zentimetern aufweist. Meistens ist sie mit offenen Fächern und Schubladen ausgestattet. Von einem Sideboard ist dann die Rede, wenn die Kommode breiter als hoch ist. Sideboards sind ab 120 Zentimeter breit und 70 bis 100 Zentimeter hoch. Ein Highboard in Weiß oder in einer anderen Farbe nimmt somit weniger Platz ein. Sideboards sind Möbelstücke für große Räume.

Eine Kommode in Schwarz wirkt generell wuchtiger als ein High- oder Sideboard in Weiß. Mit einem Highboard aus Holz lässt sich schnell eine gemütliche Atmosphäre schaffen und mit einer Eckkommode lassen sich Nischen gut und sinnvoll nutzen.

Sideboards in Weiß und in anderen Farben

Ein Sideboard im Wohnzimmer bietet Stauraum für Tischdecken, Accessoires, Kerzen und ähnliches. Meistens ist ein Sideboard aus Holz gefertigt. Zu den robusten und zeitlosen Möbelstücken gehört ein Sideboard aus Eiche.

Weitere Kommoden im Sortiment

Bei uns sind Kommoden günstig und häufig im Angebot und für jeden Einrichtungsstil zu erhalten. Zum Sortiment gehören außergewöhnliche Kommoden, Kommoden im Vintage Stil, Kommodenschlafzimmer, Kommoden in Weiß und weitere Modelle. Eine Kommode mit Schubladen macht sich in allen Räumen gut. Es sind schöne Kommoden fürs Schlafzimmer zu entdecken.

Mit einer Flur Kommode finden Handschuhe, Mützen, Schlüssel und weitere Utensilien ihren Platz. Eine Badezimmer Kommode bietet sich zur Aufbewahrung von Handtüchern an. In einem Sideboard für die Küche lassen sich Schüsseln, Servierplatten, Teller und Kerzenständer unterbringen. Für das Esszimmer steht beispielsweise eine Kommode im Landhausstil bereit. Und wer nicht viel Platz zur Verfügung hat, findet bei uns auch eine Mini Kommode.

Kommoden in Weiß bieten viele Möglichkeiten zur Gestaltung eines Raumes. Eine Kommode in Grau ist besonders bei Jugendlichen die erste Wahl. Gleiches gilt für ein Sideboard in Schwarz. Ein Sideboard in Weiß und Hochglanz ist ein geeignetes Möbelstück für die Küche oder fürs Bad. Diese mit Kunststoff beschichteten Kommoden lassen sich gut reinigen. Darüber hinaus stehen Lowboards, Kommoden aus Massivholz sowie ein kleiner Schrank mit Glastüren zur Auswahl.