Boxspringbetten 140x200

Filter

Filter
Sortieren nach:

12 Produkte

Sale
Boxspringbett Sonno mit RGB, USB und Stauraum
Angebotab €1.499,00 Regulärer Preis€1.999,00
+1
Sale
Boxspringbett Sejour mit LED u. Stauraum - Luxusbetten24
Angebotab €1.269,00 Regulärer Preis€1.799,00
+1
Sale
Boxspringbett Sera mit LED und Stauraum (4 Schubladen) - Luxusbetten24
Angebotab €1.569,00 Regulärer Preis€2.169,00
+2
Sale
Boxspringbett Velutto mit Stauraum - Luxusbetten24
Angebotab €1.469,00 Regulärer Preis€1.929,00
+2
Sale
Boxspringbett Sognare mit Stauraum - Luxusbetten24
Angebotab €1.269,00 Regulärer Preis€1.869,00
+1
Sale
Boxspringbett Hotelbett Hypnos mit LED - Luxusbetten24
Angebotab €899,00 Regulärer Preis€1.299,00
+1
Boxspringbett Bellissimo mit 4 Schubladen - Luxusbetten24
Angebotab €1.379,00
+1
Boxspringbett Voler mit Füßen - Luxusbetten24
Angebotab €1.379,00
Boxspringbett Athene Dunkelgrau - Luxusbetten24
Angebotab €869,00
Sale
Boxspringbett Voyage mit LED u. Stauraum
Angebotab €1.379,00 Regulärer Preis€1.779,00
+3
Sale
Boxspringbett Lorena mit LED u. Stauraum
Angebotab €1.579,00 Regulärer Preis€1.879,00
+3
Boxspringbett Cerina - Luxusbetten24
Angebotab €1.779,00
+2

Kostenlose Lieferung

Kostenlose Lieferung in ganz Europa

Sichere Bezahlung

Sichere Bezahlung für Ihren Online-Einkauf.

2 Jahre Garantie

Profitieren Sie von unserer 2-jährigen Garantie und genießen Sie sorgenfreies Einkaufen.


Boxspringbetten sind der Inbegriff eines modernen Schlafzimmers und sorgen für einen angenehmen Schlaf. Anstelle des Lattenrostes dienen dem Boxspringbett mehrere Schichten als Unterlage. Das Boxspringbett ist 50 bis 70 cm hoch, sodass du bequem ins und aus dem Bett kommst.

Boxspringbett in 140x200 cm: Für wen eignet sich die Größe?

Der Kauf eines Boxspringbetts mit einer Liegefläche von 140 x 200 cm eignet sich vor allem für Singles. Die Größe eignet sich aber genau so gut als Doppelbett für Paare. Im Gegensatz zum Standardmaß von 100 x 200 cm bietet dir ein Bett mit 140 cm Breite deutlich mehr Raum.

Wie ist ein Boxspringbett aufgebaut?

Ein Boxspringbett setzt sich aus dem Boxspring, einer Matratze sowie einem Topper zusammen. Der Boxspring bezeichnet eine gefederte Unterbox, die von einem Holzrahmen umschlossen ist. Dieser Bettkasten ersetzt den Lattenrost von üblichen Bettmodellen.

Darauf liegt eine oftmals sehr dicke Matratze. Du hast die Wahl zwischen einer Tonnentaschenfederkernmatratze, einer Kaltschaummatratze sowie einer Latexmatratze. Einige Hersteller setzen auch auf günstige Matratzen mit Bonell-Federkern.

Die oberste Schicht bildet ein Topper. Der Topper bietet dir die Möglichkeit, den Schlafkomfort individuell zu erhöhen. Generell sorgt er für ein angenehm weiches Liegegefühl. Er dient auch als Schutz der Matratze und verlängert die Lebensdauer des gesamten Betts.

Achtung: Es gibt auch Boxspringbetten, die mit einer Bettbox ausgestattet sind. Die Box ist praktisch, um Kissen, Bettwäsche und anderes Zubehör unterbringen zu können. Jedoch sorgen Bettkästen dafür, dass der gesamte Komfort abnimmt. Die zusätzliche Federung in der Box entfällt, um Platz für den Stauraum zu schaffen.

Welche Matratze ist die Beste?

Matratzen für das Boxspringbett sind in vielen Ausführungen erhältlich. Die wichtigsten Produkte, die im Bereich hochwertiger Boxspringbetten verwendet werden, findest du hier:

  • Tonnentaschenfederkernmatratzen: Einzelne Federn, die in Taschen vernäht werden, bieten eine hohe Punktelastizität. Sie eignen sich bestens, wenn du etwas schwerer bist bzw. eine stärkere Unterstützung beim Schlafen schätzt.
  • Latex- und Gelmatratzen: Latex und Gel sind punktelastisch und ermöglichen eine genaue Anpassung an deinen Körper. Es ist eine sehr gute Entlastung einzelner Bereiche möglich. Es sollte jedoch nicht zu kalt im Schlafzimmer sein, da die Anpassungsfähigkeit ansonsten nachlässt. Die Matratzen sind für leichte und mittelschwere Personen geeignet.
  • Kaltschaummatratzen: Der spezielle Kaltschaum wird bei guten Modellen in mehrere Zonen aufgeteilt, sodass eine unterschiedlich starke Entlastung erfolgt. Je nach Ausführung eignen sich Matratzen dieses Typs für jede Körperform. Die Kaltschaummatratze ist weniger federnd und bietet sich an, wenn du schnell frierst. Eine Federkernmatratze ist sehr atmungsaktiv. Sie eignet sich bestens, sofern du im Bett schwitzt.
  • Viskose: Eine Viscosematratze unterstützt dich vor allem bei Schmerzen im Rücken. Das Material ist sehr anpassungsfähig und reagiert flexibel auf deine Körperform.

Oft steht dir die Matratze des Boxspringbetts in unterschiedlichen Härtegraden zur Verfügung: Im Sortiment hast du die Wahl zwischen H2, H3 und H4. Bei einem niedrigen Körpergewicht solltest du zur H2-Matratze greifen.

Der Härtegrad H3 eignet sich für eine mittlere Unterstützung und H4-Matratzen sind die beste Wahl, wenn du etwas schwerer bist und mehr Unterstützung benötigst.

Achtung: Ein niedriger Härtegrad verbunden mit einem höheren Körpergewicht führt dazu, dass die Matratze schneller durchgelegen ist.

Topper beeinflussen die Höhe

Der Topper bildet den Abschluss des Boxspringbetts. Je nach Wunsch kannst du dich zwischen einem Topper mit 4 cm Höhe oder einem Spezial-Topper mit Gel entscheiden, der 10 oder auch 12 cm hoch sein kann.

Dabei ersetzt der Topper in Teilen die Matratze und erhöht den Komfort zusätzlich.

Diese Designs von Boxspringbetten 140x200 sind im Trend

Die Materialauswahl bestimmt maßgeblich die Optik des Betts. Viele Hersteller setzen auf Polstermöbelstoffe, wie zum Beispiel Samt. Alternativ kannst du dich für Leder oder Kunstleder entscheiden.

Weniger Bequemlichkeit bieten Varianten aus Holz und Metall. Die Oberflächen lassen sich allerdings leicht abwischen und stehen für eine lange Lebensdauer des Boxspringbettes. Kombiniert mit passenden Kissen bieten sie viel Komfort.

Kopfteile komplettieren das Erscheinungsbild des stattlichen Boxspringbettes. Du kannst dich für leicht abgeschrägte oder gerade Varianten entscheiden.

Die meisten Betten sind in eher schlichten Farben gehalten. Der Stoff des Bezugs ist oft schwarz, weiß, braun oder grau. Auf diese Weise kann die Farbe deiner Bettwäsche beliebig ausfallen, um die Stimmung im Raum zu verändern. Bei einem Boxspringbett aus Massivholz achte darauf, dass das Holz mit dem Farbton weiterer Möbel im Schlafzimmer übereinstimmt.

Tipp: Liest du gern im Polsterbett, sollte das Kopfteil etwas höher ausfallen.

Welche Extras sind sinnvoll?

Einige Betten sind mit Licht ausgestattet. Ein umlaufendes LED-Band beleuchtet das Bett seitlich und im unteren Bereich.

Ins Kopfteil integrierte LED-Beleuchtung eignet sich beim Lesen. So sparst du dir die Anschaffung einer separaten Nachttischlampe.

Tipp: Neben Boxspringbetten in der Größe 140x200 haben wir auch viele weitere Größen in unseren Kategorien. Wenn du mehr Platz in deinem Schlafzimmer hast, eignet sich ein Bettgestell mit den Maßen 160x200. Neben Doppelbetten findest du aber auch Angebote von Einzelbetten in unserem Shop mit den Maßen 120x200.