Zu Inhalt springen

Felix Güntzel und 50+ andere haben mit 5+ Sternen bewertet

Der Herbst ist angebrochen! Spare jetzt 5% mit dem Code "HERBST5"
5% mit dem Code "HERBST5" sparen!
Boxspringbett richtig beziehen - So geht´s - Luxusbetten24

Boxspringbett richtig beziehen - So geht´s

Da der Aufbau eines Boxspringbettes anders als beim „normalen“ Bett ist, stellt sich die Frage: Wie muss ich ein Boxspringbett beziehen? 

Welche Spannbettlaken für Boxspringbetten die richtigen sind, erfährst du im nachfolgenden Text. Zudem gibt es weitere Tipps und Informationen zur Pflege und zum Beziehen der Betten.

So funktioniert das Beziehen der Matratzen und Topper

Wenn du dein Bett alleine beziehen musst, gehe folgendermaßen vor:

  • Beginne an der oberen rechten oder linken Ecke des Bettes.
  • Greife mit deiner Hand eine Ecke des Lakens und spanne es über die Ecke des Toppers.
  • Gehe genauso bei den weiteren drei Ecken des Bettes vor.
  • Ziehe zum Schluss das Bettlaken über die Seiten der Liegefläche glatt.

Welche Laken sind für Boxspringbetten geeignet?

Zunächst ist es wichtig zu wissen, ob es sich um ein amerikanisches Boxspringbett oder um ein skandinavisches Modell handelt. Boxspringbetten im amerikanischen Stil sind nicht mit einem Topper ausgestattet. Dafür ist die Matratze meistens höher als beim skandinavischen Typ.

Ob ein Bezug notwendig ist, liegt unter anderem an den Materialien der Matratzen. Oftmals verfügt eine Obermatratze über einen sogenannten Drellbezug. Dieser Stoff besteht in der Regel aus Viskose, Baumwolle oder Leinen und ist dicht gewebt. In dem Fall sollte das Bett bezogen werden. Anders sieht es bei Matratzen aus Kunstleder, Leder oder Stoff aus. Bei diesen Produkten ist es ausreichend, wenn du lediglich den Topper beziehst.

Du kannst dein Boxspringbett auf unterschiedliche Art beziehen:

Einzelne Bezüge für Topper und Matratze

Du kannst beim Kauf Laken für Topper und für die Obermatratze bestellen, um beide Elemente einzeln zu beziehen. In diesem Fall kannst du zu Bettlaken für den Topper in Standardgrößen greifen, die in verschiedenen Farben zur Auswahl stehen. Für die Matratze sind spezielle Laken für Boxspringbetten erhätlich.

Ein einziges Laken für Matratze und Topper

Du kannst das Verrutschen des Toppers verhindern, indem du Matratze und Topper zusammen beziehst. Dazu bieten Hersteller spezielle Artikel an, die auf die Höhe vom Steg des Bettes zugeschnitten sind.

Elektrisch verstellbare Boxspringbetten beziehen

Sind das Fußteil und das Kopfteil des Bettes elektrisch verstellbar, wird ein sogenannter Split-Topper verwendet. Dieser zeichnet sich durch Einschnitte an den Seiten aus. Für diese speziellen Topper sind Laken verfügbar, die ebenfalls mit Einschnitten versehen sind.

Passende Laken für Boxspringbetten auswählen

Die Größe des Spannbettlakens hängt davon ab, wie du dein Bett beziehen möchtest. Es gibt Laken, die speziell für Boxspringbetten konzipiert sind. Zum Beispiel werden Artikel mit einer niedrigen Steghöhe angeboten, die sich für das Beziehen von Toppern eignen. Möchtest du Topper und Obermatratze beziehen, sind Laken mit einem hohen Steg zu empfehlen. Daneben stehen Produkte für das Beziehen der Matratze zur Auswahl.

Achte beim Kauf darauf, dass die Maße des Lakens zu der Größe der Liegefläche passen. Die Standardmaße in Deutschland liegen bei einer Länge von 200 Zentimetern und einer Breite von 80 bis 200 Zentimetern. Darüber hinaus sind Betten mit Überlänge zu bekommen. Die Maße von amerikanischen Boxspringbetten können sich von den deutschen Größen unterscheiden.

Des Weiteren ist die Höhe der Matratze oder von Matratze plus Topper zu beachten. Bei dieser Größe ist von der Steghöhe die Rede, die sich aufgrund des Aufbaus von der Höhe üblicher Betten unterscheidet. Möchtest du Topper und Obermatratze beziehen, musst du zu einem speziellen Bettlaken für Boxspringbetten greifen. Die Standardgröße von Laken bietet sich zum Beziehen des Toppers an. Allerdings ist die Passform von Topper-Laken besser.

Tipps zur Pflege eines Boxspringbettes

  • Matratze wenden: Damit du stets von einem gesunden Bettklima und einer angenehmen Atmosphäre im Schlafzimmer profitierst, solltest du Obermatratze und Topper regelmäßig wenden. Dadurch kann die Feuchtigkeit besser entweichen.
  • Für genügend frische Luft sorgen: Lüfte zudem dein Schlafzimmer täglich, bevor du eine Tagesdecke über dein Bett ziehst. Die Temperatur im Schlafraum sollte maximal 18 Grad Celsius betragen.
  • Schonbezug verwenden: Nutze für dein Boxspringbett einen Schonbezug. Durch diesen Bezug kannst du das Eindringen von Feuchtigkeit und Schweiß in die Matratze und den Topper vermeiden. Für die warme Jahreszeit sind klimaregulierende Laken und Kissen zu kaufen.  
  • Produkt aus natürlichen Materialien wählen: Wenn du schnell schwitzt, solltest du dich für ein Bettlaken aus Baumwolle oder einem anderen natürlichen Stoff entscheiden. Zwecks besserer Handhabung ist es ratsam, ein Produkt zu wählen, das etwas Elasthan enthält. Diese Bettlaken lassen sich einfacher über die Matratze oder den Topper ziehen, weil sie dehnbar sind.
  • Laken regelmäßig reinigen: Wasche deine Bettwäsche mindestens einmal monatlich und im Sommer alle 14 Tage. Um Bakterien und Keime abzutöten, musst du die Wäsche bei 60 Grad Celsius waschen.

Mehr Tipps zur Pflege deines Boxspringbettes findest du in unserem Ratgeber.

Solltest du eine Frage zu Bettlaken oder Bezügen haben, kannst du dich an unseren Kundenservice wenden. Wir suchen gerne gemeinsam die zu deinen Bedürfnissen und deinem Boxspringbett passende Bettwäsche aus.  

Vorheriger Artikel Boxspringbett für Allergiker: Darauf solltest du achten!
Nächster Artikel Wie viel kostet ein gutes Boxspringbett?